Erste Technologie-Tour Rostock

Auf Einladung von Rostock Business besuchten am 5. Mai im Vorfeld der „Zukunftskonferenz Wind & Maritim“ 12 Unternehmen, die im Bereich Unterwassertechnologie aktiv sind oder werden wollen, die Hansestadt Rostock. Gemeinsam mit Wissenschaftspartnern und Unternehmen aus Rostock wurden Erprobungsmöglichkeiten vorgestellt, um so ein Gespür für die neuesten Trends und kommenden Entwicklungen sowie einen exklusiven Einblick die Testmöglichkeiten und den Chancen am Technologiestandort Rostock zu erhalten. Auf dem Programm standen u. a. Live-Demonstrationen von Unterwasserfahrzeugen im Ostseeerprobungsgebiet „künstliches Riff“ sowie Besuch des Drucktanks am Lehrstuhl für Meerestechnik und die umfangreiche und moderne Laborausstattung am Fraunhofer IGD.

 

Zurück

Termine

Aktuell sind keine Termine vorhanden.

Ausschreibungen

BMWi: 6. Energieforschungsprogramm
...mehr »