Ocean Technology Campus (OTC) Finalist bei bundesweitem Ideenwettbewerb

(Rostock) 137 regionale Netzwerke haben sich beim Ideenwettbewerb des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) »Clusters4Future« beteiligt. 16 wurden nun von einer Expertenjury für die nächste Phase des Wettbewerbs ausgewählt – darunter auch der Ocean Technology Campus (OTC) in Rostock. Somit wurde das OTC für eine 6-monatige Konzeptionsphase, die mit 250.000 Euro gefördert wird, empfohlen. Anschließend werden die überzeugendsten Konzepte innerhalb der Umsetzungsphasen von max. 9 Jahren mit bis zu 5 Mio. Euro pro Jahr gefördert.

Unter der Federführung der Universität Rostock sind das Fraunhofer-Institut für Graphische Datenverarbeitung IGD, das Leibniz-Institut für Ostsee-Forschung Warnemünde IOW und der Forschungsverbund Mecklenburg-Vorpommern e.V. mit der Idee des interdisziplinären Technologiecampus‘ ins Rennen gegangen.

Weiterführende Informationen finden Sie hier:

BMBF-Wettbewerb »Clusters4Future«

 

Zurück

Termine

Aktuell sind keine Termine vorhanden.

Ausschreibungen

Aktuell sind keine Termine vorhanden.